Wir freuen uns, dass Sie sich für die folgende Veranstaltung anmelden möchten:

Ausbildungsleiterarbeitskreis: „Modernisierung der M+E-Berufe – Teilnovellierung von 11 Ausbildungsberufen“

08.11.2018, 13:00 bis 17:00 Uhr, 

Limbach-Oberfrohna

SACHSENMETALL bietet seinen Mitgliedern exklusive Arbeitskreise zu relevanten Themen des unternehmerischen Alltags. Zu unserer Herbstveranstaltung laden wir die Ausbildungsverantwortlichen sehr herzlich nach Limbach-Oberfrohna ein und freuen uns, Sie dort begrüßen zu dürfen.

 

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat im Auftrag der Bundesregierung gemeinsam mit den Sozialpartnern und Sachverständigen aus der betrieblichen Praxis die Ausbildungsordnung u. a. der elf industriellen Metall- und Elektroberufe modernisiert. Schlüsselqualifikationen, etwa zur Daten-sicherheit, wurden genauso in die Ausbildungsordnung aufgenommen wie vielfältige Zusatz-qualifikationen, zum Beispiel zum 3-D-Druck. Diese Qualifikationen wurden an die neuen Heraus-forderungen angepasst, so dass die Unternehmen nach neuestem Stand ausbilden und gezielt Kompetenzen für den digitalen Wandel aufbauen können.

 

Unser Programm richtet sich vor allem an die Personal- und Ausbildungsverantwortlichen in Ihrem Unternehmen. Wir freuen uns auf interessante Gespräche.

Teilnahme

* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen.

Ihre persönlichen Daten:

Anrede *

Bitte geben Sie an, ob Ihr Unternehmen Mitglied bei SACHSENMETALL ist.

 

Mitglied SACHSENMETALL? *

Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse an, an die wir die Bestätigungsmail senden sollen:

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

* Pflichtangaben

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.