Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

„Arbeitszeit“

20.04.2023, 13:00 - 16:30 Uhr

Radebeul

Gestaltungsansätze zur Erhöhung der Arbeitgeberattraktivität bei Schichtarbeit

 

Die Gewinnung und Bindung von Beschäftigten, stellt die Unternehmen der sächsischen Metall- und Elektroindustrie vor immer größere Herausforderungen. Ein wesentlicher Faktor zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität für Unternehmen mit Schichtbetrieb, ist ein Schichtmodell, welches sich an den Bedürfnissen der Mitarbeiter orientiert und den betrieblichen Bedarf berücksichtigt.

 

Im Zusammenhang mit der tendenziellen Absenkung der wöchentlichen Arbeitszeit, sollten die bestehenden Schichtmodelle auf den Prüfstand gestellt werden, um die möglichen Optionen für die zukünftige Gestaltung der Schichtarbeit abzuleiten.

 

In der Fachveranstaltung möchten wir mit Ihnen gemeinsam, Bedürfnisse aus der Sicht von Beschäftigten und Unternehmen gegenüberstellen sowie Gestaltungsmöglichkeiten von Schichtmodellen entwickeln bzw. aufzeigen.

 

Teilnahme
* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen.

Ihre persönlichen Daten:
Anrede *
Anrede
Ist Ihr Unternehmen Mitglied bei SACHSENMETALL? *
Ist Ihr Unternehmen Mitglied bei SACHSENMETALL?

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Veranstaltungsvorbereitung und –durchführung.

Datenschutzhinweise:

Hiermit kommen wir unserer Informationspflicht gemäß Art. 13/14/21 DSGVO nach. Personenbezogene Daten zu Ihrer Person werden verarbeitet. Bitte beachten Sie auch unser Impressum und die Datenschutzerklärung.

Sie können Ihre Genehmigung zur Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

*Pflichtangaben

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus