Wir freuen uns, dass Sie sich für die folgende Veranstaltung anmelden möchten:

Online-Workshop "Medienkompetenz"

10. bis 11. März 2021

online

Inhalt des 2-tägigen Online-Workshops (jeweils 11-13 Uhr):

 

  • Social-Media-Plattformen

    Gemeinsam mit der Trainerin Susanne Westphal sehen Sie sich die wichtigsten Social-Media-Plattformen genauer an und beantworten Ihre Fragen hierzu:
  1. LinkedIn, Xing: Business-Netzwerke
  2. Facebook: Freundschaftsnetzwerk und Fanseiten
  3. Twitter: Textnachrichtendienst
  4. Clubhouse: Das neue Audio-Format
  5. Instagram, Pinterest: Fokus auf Bilder

 

  • Newsletter

    Wie Sie einen Newsletter intern oder extern verbreiten, der wirklich gern gelesen wird.

 

  • Podcast

    Wie wird er erstellt? Welche inhaltlichen Elemente sind wichtig?

 

Gemeinsam erstellen oder überarbeiten wir Ihren jeweiligen Account für den einzelnen Kanal zum Experimentieren und Mitmachen. Wir diskutieren die Vor-und Nachteile im Unternehmenskontext und prüfen, welche Medien zu Ihren Bedürfnissen passen.

 

Zielgruppe: Verantwortliche in Kommunikation / Marketing oder für Social Media

 

Follow up: Einzelcoaching im 1:1-Gespräch (Dauer 1Std., nach Vereinbarung, telefonisch oder über Zoom)

 

Mit der Anmeldung erhalten Sie Terminvorschläge für das 1:1 Gespräch.

 

Die Teilnahme am Online-Workshop erfolgt über einen Zoom-Link, den Sie direkt über Ihren Web-Browser öffnen können. Es muss keine Software auf Ihrem Rechner installiert werden. Ein Computer mit Kamera und Mikrofon wäre ideal, damit Sie an den interaktiven Übungen partizipieren können.

 

Alternativ können Sie auch über Ihr Smart-Phone oder iPad teilnehmen. Hier benötigen Sie die Zoom-App.

 

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

 

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an sandra.lange@hsw-mail.de.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.